Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Arnstorf-Simbach bei Landau/Isar

Willkommen in der evangelischen Kirchengemeinde Arnstorf-Simbach bei Landau im Dekanatsbezirk Landshut im Kirchenkreis Regensburg in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Das Gebiet der Kirchengemeinde umfasst die politischen Gemeinden Arnstorf, Malgersdorf, Roßbach und Simbach bei Landau/Isar sowie einige Ortschaften der Gemeinde Falkenberg in den Landkreisen Dingolfing-Landau und Rottal-Inn.

Eine Pfarrstelle besetzt mit Pfarrer Robert Schön, etwa 650 ev. Gemeindemitglieder,

Kreuzkirche in Kreuzkirchenstraße 2 in 94436 Simbach bei Landau/Isar und

ev. Gemeindezentrum mit Pfarrwohnung in John-F.-Kennedy-Straße 5 in 94424 Arnstorf.

Bürozeiten im Pfarramt Arnstorf, John-F.-Kennedy-Straße 5, 94424 Arnstorf: Donnerstag, 8-12 Uhr; Sekretärin Frau Doris Hildebrandt.

Telefon Pfarrer und Pfarramt: 08723/1303;  E-Mail: pfarramt.arnstorf@elkb.de

Sprechzeiten des Pfarrers: Jederzeit nach telefonischer Vereinbarung.

Konto, z.B. für Spenden: Bei Sparkasse Rottal-Inn, IBAN:DE58743514300000104190, BIC: BYLADEM1EGF. 

Unsere aktuellen Termine finden Sie auf dieser Seite in der rechten Spalte und unter www.evangelische-termine.de.

Weitere Informationen auf den folgenden Seiten.

WECHSEL IM KIRCHENVORSTAND

Kirchenvorsteherin Gudrun Richter-Förtsch aus Arnstorf hat aus gesundheitlichen Gründen ihren Rücktritt vom Amt der Kirchenvorsteherin erklärt. Herr Erich Henn aus Simbach bei Landau wird für sie nachrücken. Der Amtswechsel wird im Gottesdienst am Sonntag, 3.7.22 um 10 Uhr im Gottesdienst in der Kreuzkirche Simbach vollzogen werden.

NEUES ZUM GOTTESDIENST

Folgende Änderungen gegenüber der letzten Veröffentlichung im Gemeindebrief haben sich ergeben und gelten ab sofort: 

Der Kirchenvorstand beschließt, dass in den Gottesdiensten Masken nur freiwillig getragen werden.

Desinfektionsmittel sind weiterhin bereitgestellt.

JUGENDKREUZWEG

KREUZWEG
Bildrechte: Robert Schön

„Es ist schön, gemeinsam mit anderen unterwegs zu sein und sich darin mit Jesus verbunden zu wissen.“ Dieser Satz fasst den Sinn des Jugendkreuzwegs treffend zusammen, der von Pfarrer Peter Neugebauer und Pfarrer Robert Schön mit den Konfirmanden der Kirchengemeinden Arnstorf und Reisbach gebetet wurde. Auch wenn sie auf das gemeinsame Gehen wegen des stürmischen Wetters verzichten mussten, konnten ihnen die meditativen Texte zu den einzelnen Stationen den letzten Tag von Jesus Christus auf Erden nahebringen.

GOTTESDIENST

Gottesdienste im ev. Gemeindezentrum Arnstorf; abwechselnd mit ev. Kreuzkirche Simbach bei Landau. Eine Liste der nächsten Termine und Orte finden Sie unten und immer aktuell unter evangelische-termine.de; Kirchengemeinde Arnstorf. 

FRIEDEN - WIE GEHT DAS ?

ZG FRIEDEN
Bildrechte: Katharina Schön

Mit dieser Frage beschäftigten sich Kinder und Erwachsene im Zwergerlgottesdienst für alle in der ev. Kreuzkirche Simbach. Denn die Ereignisse in der Ukraine, gar nicht so weit weg von Deutschland, lassen viele nicht unberührt. Auch Kirchenmaus Valentin macht das betroffen, und so fragte er mit Hilfe von Lektor Jörg Henzen die Kinder und die Erwachsenen um Rat. Frieden – wie geht das? Wie kann Krieg beendet werden?

Gemeindezentrum Arnstorf